Jetzt buchen

Top-Angebote

Schauen Sie unter dem Menüpunkt
Naturhotel - Arrangements einfach mal vorbei
und erfahren Sie mehr...

 

Müller´s KNÜLLER:

Nur buchbar vom 05.06.2017 bis zum 30.06.2017
An den Wochenenden auf Anfrage und Verfügbarkeit.

Preise siehe Top - Angebote | Müller´s KNÜLLER


Last-Minute Lämmchen:

Nur buchbar vom 05.06.2017 bis zum 30.06.2017
An den Wochenenden auf Anfrage und Verfügbarkeit.

 Zum Preis von € 199,00 pro Person und Aufenthalt


Sparschäfchen:

Nur buchbar vom 05.06.2017 bis zum 30.06.2017
An den Wochenenden auf Anfrage und Verfügbarkeit.

 Zum Preis von € 236,00 pro Person und Aufenthalt


Lamm´s Wandertage:

Arrangement buchbar vom 27.09.2017 bis zum 01.10.2017
Verlängerungsnächte bei freien Kapazitäten möglich

 Preise siehe Top - Angebote | Lamm´s Wandertage


Unser Angebot für Sie, solange der Vorrat reicht.

 

Buchungs- Anfrage

Badekultur im Hotel Lamm

 

Badekultur als Grundpfeiler der Zivilisation

Badekultur im Hotel Lamm

Hygiene, Körperpflege, kurz; eine richtige Badekultur war bereits vor Jahrtausenden ein Grundpfeiler jeder Zivilisation. Ob in Mesopotamien, bei den alten Ägyptern, im antiken Griechenland, bei den Römern oder auch in den ostasiatischen Hochkulturen - Wasser galt als Heilmittel, Lebenselixier, Geschenk der Götter. Und vieles, das vor Jahrtausenden schon bekannt war, hat nichts von seiner Gültigkeit eingebüßt. Baden ist körperliche und geistige Belebung - es lässt die Seele schweben. Ist es nicht erstaunlich, wie uns in der heutigen modernen Zeit wieder Errungenschaften aus der Antike, Riten und Traditionen vergangener Badekulturen begegnen? Nun, es scheint, die guten und schönen Dinge sterben nie aus: So nutzten etwa die Sumerer bereits vor 5000 Jahren Wannenbäder um Krankheiten zu heilen, die ersten Fußbodenheizungen stammen von den antiken Griechen und die heutigen Thermen sind jenen der alten Römer erstaunlich ähnlich.

 

Badekultur: Tradition und Weiterentwicklung

Badehaus Hotel Lamm Kreidepeeling

Die (vor)antiken Bäder ebneten also den Weg, doch Badekultur ist nicht gleich Badekultur. Im Laufe der Geschichte entwickelte jeder Kulturkreis seine eigenen ganz besonderen Traditionen, welche mit den speziellen gesellschaftlichen Begebenheiten verknüpft waren. So verwandelten sich die Bäder über weite Teile des recht derben Mittelalters in gesellige Vergnügungsstätten, wo auch getrunken, gegessen, gespielt und musiziert wurde. Im Gegensatz dazu war bzw. ist der arabische Hammām ein sehr spiritueller Ort und fester Bestandteil islamischer Glaubenspraxis. Vor diesem Hintergrund verwundert es nicht, dass sich auch in jeder Badekultur unterschiedliche Verhaltensnormen bis hin zu strikten Regeln herauskristallisierten. Im japanischen Badehaus (Sentō) zum Beispiel darf das Badewasser nur vollkommen nackt und im Anschluss an eine gründliche Körperreinigung mit Seife betreten werden. Die Funktionen eines Badehauses haben sich über die Jahrtausende nur wenig geändert. Nach wie vor stehen die Reinigung, die Regeneration sowie der soziale Austausch im Mittelpunkt. Medizinische Anwendungen haben inzwischen keine Relevanz mehr, wohingegen die Wirkung von Wasser zur Förderung der Gesundheit nach wie vor oft genutzt wird. So auch bei uns im Hotel Lamm.

 

Bade-Kult-Tour im Hotel Lamm

Bade-Kult-Tour im Hotel Lamm

Im Hotel Lamm erwartet Sie ein großer Wellness-Bereich mit 4 Badezubern (einen für 2-4 Personen und drei Einzelzuber), einer hygienischen Edelstahlwanne und einem Holzofen. Auf einem großen Holztisch präsentieren wir Ihnen eine große Auswahl an Kräutern, Salzen und Essenzen, die wir Ihnen als Zusatz in das Badewasser geben. Beste Voraussetzungen also für eine entspannende und erholsame "Bade-Kult-Tour" im Hotel Lamm. Lassen Sie los und kommen Sie zur Ruhe - sowohl körperlich als auch seelisch mit unseren beliebten Kräuterbädern im Badefass:

 

 

Das Bad der Gesundheit

Ein Bad mit Fichtennadelessenz, das Ihre Durchblutung fördert, Atemwege befreit und Beschwerden des Bewegungsapparates lindert (p.P. € 79,00).

Das Bad der Reinigung

Schlamm- und Kreidebad, das antibakteriell wirkt, entsäuert und entgiftet (p.P. € 89,00).

Das Bad der Belebung

Bei diesem Schwarzwälder Heublumenbad werden verschiedene Gräser und Wiesenblumen in das Badewasser gegeben. Es stärkt die Abwehrkräfte, hilft bei verkrampfter Muskulatur und steigert die Durchblutung (p.P. € 82,00).

Das Bad der Ruhe

Ein Bad mit mineralstoffreichem Steinöl (Ichthyol), das gegen Schmerzen des Bewegungsapparates bis hin zu rheumatischen Beschwerden hilft (p.P. € 87,00).

Romantisches Kuschelbad mit Menü

Baden zu zweit im Partner-Zuber. Genießen Sie ein duftendes Bad, dazu ein leckeres Menü und das alles bei Kerzenschein und wunderschöner Musik (p.P. € 104,00). Romantik pur!

Zu den Bädern